iHealth Next, das neue Sortiment an Lösungen für die Telemedizin von iHealth.

Le 29 May 2017

Anlässlich der Messe Paris Healthcare Week, die vom 16. bis zum 18. Mai 2017 in Paris abgehalten wurde, hat iHealth sein neues Sortiment an Lösungen für die Telemedizin vorgestellt: iHealth Next ermöglicht es Gesundheitsfachkräften aus der Ferne und in Echtzeit mit Patienten zu interagieren, auf die Daten zuzugreifen und diese zu verwalten

iHealth Next ist ein Paket aus innovativen Lösungen für Unternehmen, Krankenhäuser oder Kliniken.

Zur Bewältigung der Probleme der Gesundheitsfachkräfte hat die Marke iHealth eine Lösung für die Telemedizin entwickelt, die sich aus mehreren Modulen zusammensetzt, die eine Internetplattform, Anwendungen sowie ein Kommunikationsportal umfassen, das die Produkte von iHealth integriert.

Alleiniges Ziel: das Anbieten eines maßgeschneiderten Angebots, um Patienten und Gesundheitsfachkräfte auf einfache Weise miteinander in Verbindung zu bringen.

iHealth Next: eine vollständige und effiziente Plattform für die Patientenverwaltung.

iHealth bietet eine Plattform für die effektive Verwaltung von Patienten mit chronischen Erkrankungen (Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht,...), die in Europa zu zahlreichen Todesfällen führen. Die über einen Computer zugängliche Plattform ermöglicht es Gesundheitsfachkräften, die Daten der Patienten aus der Ferne und in Echtzeit zu verwalten und mit ihnen zu interagieren. 

Sie bietet insbesondere:

  •        die Online-Beratung mit individuell anpassbarer Benutzeroberfläche und verschiedenen Berechtigungsstufen,
  •        die Möglichkeit zum Einstellen der Parameter für Warnungen, Nachrichten und Videokonferenzen,
  •        ein Dashboard für die Patientendaten

das Teilen von Dateien, Beschriftungen von Bildern und Testergebnissen.

Individuell erstellte mobile Anwendungen

Die Anwendungen können von den iHealth-Experten vollständig moduliert werden, wodurch die Gesundheitsfachkräfte und insbesondere die Pflegekräfte Zeit sparen, indem sie die Patientendaten mit den Geräten von iHealth messen. Jede Messung wird automatisch auf das Patientenprofil hochgeladen.

Im Bereich der Patientenüberwachung hat iHealth zudem Anwendungen entwickelt, die es den Patienten ermöglichen, ihre Messungen zu Hause auszuführen. Die Messdaten werden somit automatisch mit den Anwendungen und/oder Plattformen der Gesundheitsfachkräfte synchronisiert.

iHealth geht damit auf eines der wichtigsten Ziele ein, die Krankenhäuser heutzutage haben: die Verkürzung des Aufenthalts ihrer Patienten.

Eine neue Kommunikation zwischen den vernetzten Geräten und der Cloud

Um eine Lösung für alle Beteiligten und insbesondere die Senioren bereitzustellen, hat iHealth den Hub HealthGo Mini von eDevice in seine Lösung zur Überwachung der Patienten aus der Ferne integriert, wodurch die Patientendaten automatisch übertragen werden, ohne ein mobiles Gerät zu durchlaufen.

Diese Lösung ermöglicht es den Gesundheitsfachkräften, chronische Krankheiten und die Behandlung von Patienten effektiv zu handhaben.

„Mit iHealth Next definieren wir die Arzt-Patienten-Beziehung neu. Mit unserer Lösung können die Gesundheitsfachkräfte Zeit sparen, ihre Aktenverwaltung optimieren und die Kosten bei der Patientenüberwachung im Krankenhaus oder zu Hause sparen, erklärt Stéphane Kerrien, CEO EMEA von iHealth Labs Europe.

Sichere Bezahlung

Alle Transaktionen im iHealth Shop sind 100 % sicher.

Rücksendungen und Umtausch

Sie haben 14 Tage Zeit, Ihre Produkte umzutauschen

Kundenservice

wenden Sie sich bitte an den Technischen Support